Unser Partner “High-End Scanner.com” ist in der Lage Bilder, welche mit einer GILDE 66-17 MST Super 3D Kamera aufgenommen wurden, in 16 Bit zu digitalisieren. Ihre High-End Scanner sind hierfür bestens geeignet, da diese die Großformatfilme in der geometrischer Präzision erfassen können, welche für die 2 Halbbilder benötigt werden.

Das Film-Negativ wird unter den strengen Vorgaben, welche sie das Living Image Cert vorsehen, eingescannt und ermöglicht somit ein Erhalten des dreidimensionalen Bildeindrucks, für den die 3D Kamera des Dr. Kurt Gilde prädestiniert ist.

Unser Partner “High-End Imagesetter” ermöglicht zudem die Belichtung in 6233dpi Qualität.

All dies unter Berücksichtigung strengster Datenschutzrichtlinien und Benutzung modernster Sicherheitstechnik. Denn Ihre Daten und Vorlagen sind unersätzlich.